2. Herren Fussball

Bild: Joachim Albers / ost-friesland-bild.de

 

Eines Tages, Eines Tages, Eines Tages wird’s geschehen, dann wird die Zwoote gegen Emden in der Ostfrieslandliga spielen.. So oder so ähnlich klang es nach den Siegen gegen SG Stiekelkamp/Jheringsfehn und dem SC Dunum in der Relegation und dem damit verbundenen Aufstieg in die Ostfrieslandliga.

WAS FÜR EIN DERBY!

Moin Freunde und Fans der Zwooten!

 

nach einem unfassbar intensiven, wie auch spannendem Derby ist die Zwoote in der Ostfrieslandliga, durch einen 2:1 Sieg gegen den bis dato ungeschlagenen SV Wittmund, angekommen. Aber der Reihe nach..

Katerstimmung in der Bärenstadt.

Leider ging auch das zweite Saisonspiel in die Hose. Die Zwoote unterlag dem SV Ems Jemgum mit 3:4. Trotz dreier Toren, sowie 1:0 Führung reichte es am Ende des Tages nicht für den ersten Punktgewinn der Saison. Nachdem die Zwoote durch einen gut rausgespielten Treffer durch Mario Sambou mit 1:0 in Führung gegangen ist, kam